Zehnfingersystem

Der effektivste Weg, um schneller tippen zu lernen.

Was ist Zehnfingersystem?

Zehnfingersystem - die Übung oder Fertigkeit, mit allen Fingern zu tippen, ohne auf die Tasten zu schauen.

Wie funktioniert es

Die Grundidee ist, dass jedem Finger ein eigener Abschnitt der Tastatur zugewiesen wird und Ihre Finger die Position der Tastatur durch regelmäßiges Üben lernen und Muskelgedächtnis aufbauen, um schließlich beim Tippen Geschwindigkeit aufzubauen.

Ausgangsposition

Tastaturlayout für Zehnfingersystem

Die Ausgangsreihe ist ein Abschnitt der Tastatur, der für alle anderen Tasten zentral ist. Wenn Sie Ihre Finger über der Grundreihe positionieren, können Sie die anderen Tasten auf der Tastatur leichter erreichen. Wenn Sie beim Zehnfingersystem Ihre Finger in die sogenannte „Ausgangsreihenposition“ zurückführen, können Sie tippen, ohne auf die Tastatur zu schauen.

Tastaturbelegung

Tastaturlayout für Zehnfingersystem

Jeder Ihrer Finger muss einen bestimmten Bereich der Tastatur abdecken. Ihre Zeige-, Mittel- und Ringfinger bewegen sich entweder von ihrer Ausgangsposition nach oben oder unten, Ihr Daumen bedeckt die Leertaste und Ihre kleinen Finger bedecken den Rest (die roten Tasten).

Kostenloses Training starten

oder